Allgemeine Geschäftsbedingungen und Disclaimer



Das Portal "MikroMaschinenbau" versteht sich als Marktplatz für Ideen und Informationen aus dem Bereich der Mikrofeinwerktechnik bzw. des Mikromaschinenbaus. Es bietet die Möglichkeit, sich über den Stand der Forschung und der industriellen Anwendung zu informieren sowie selbst einen diesbezüglichen Diskussionsbeitrag einzubringen.

Mit der Benutzung der Dienste des Portals "MikroMaschinenbau" erklärt sich der Nutzer mit nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden.

Dienstleistungen

Das Portal "MikroMaschinenbau" bietet seinen Nutzern zum Generalthema Mikromaschinenbau / Mikrofeinwerktechnik im wesentlichen folgende Dienstleistungen:

  • Aktuelle Informationen
  • Rubrik "Forschung" für Forschungsinstitutionen zur Selbstdarstellung und für Beiträge über ihren Forschungsstand
  • Rubrik "Galerie" für industrielle Unternehmen zum Informieren über Firma und Produktspektrum
  • Stellenmarkt für Stellengebote und Stellengesuche
  • Diskussionsforum
  • Linkverzeichnis

Nutzung der Möglichkeiten

Ein Rechtsanspruch auf Nutzung des Portals besteht nicht. Ebenso werden keine Exklusivrechte auf ein spezielles Arbeitsthema bzw. Angebot des Portals eingeräumt.

Die aktive Nutzung vorstehender Möglichkeiten des Portals "MikroMaschinenbau" ist kostenlos. Es ist ausgeschlossen, dass sich ein kostenloser Eintrag ohne ausdrückliche Zustimmung beider Parteien in einen kostenpflichtigen verwandelt.

Bis auf die Beiträge für das Diskussionsforum, die direkt einzutragen sind, werden alle Einträge von den Nutzern "off-line" gestaltet und als Anhang per e-mail der Redaktion "MikroMaschinenbau" zugeschickt.

Haftungsausschluss

  • Inhalt des Onlineangebotes

    Der Betreiber des Portals "MikroMaschinenbau" übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Betreiber, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. Alle Leistungsangebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Betreiber des Portals behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

  • Inhalte von Unternehmensinformationen - Verletzung von Rechten Dritter

    Der Betreiber des Portals "MikroMaschinenbau" übernimmt für Informationen von Unternehmen bzw. Institutionen keine Verantwortung, sowohl presserechtlich als auch strafrechtlich. Für die Inhalte der über das Portal "MikroMaschinenbau" verbreiteten Informationen haften allein die veröffentlichenden Unternehmen bzw. Institutionen sowie die für diese tätig werdenden Personen, in keinem Fall aber der Betreiber des Portals.

    Der Inhalt von Werbe- und Präsentationstexten oder -darstellungen darf keine Rechte Dritter verletzen oder sonst wie geltendes Recht verletzen. Insbesondere ist darauf zu achten, dass geschützte Markenbezeichnungen und Namen nicht in unrechtmässiger Art und Weise verwandt werden. Eine Prüfung auf rechtliche Korrektheit der Texte durch den Betreiber erfolgt nicht. Werden dem Betreiber gegenüber Rechte auf Unterlassung von Veröffentlichungen geltend gemacht, so können die entsprechenden Seiten umgehend aus dem Angebot entfernt werden. Der diesbezügliche Nutzer des Portals wird in diesem Fall schnellstmöglich vom Sachverhalt in Kenntnis gesetzt. Eine Anrecht auf Entschädigung für die Ausfallzeit entsteht daraus nicht.

    Werden der Produktpräsentation Abbildungen beigefügt, so gewährleistet der Nutzer, dass er das Recht zur Publikation dieser Abbildung besitzt.

    Der Betreiber wird im Rahmen seiner Möglichkeiten die Veröffentlichung von Inhalten, die gegen Gesetze verstoßen, unterbinden.

    Alle Kosten, die dem Betreiber durch rechtliche Auseinandersetzungen, Abmahnungen oder ähnliches entstehen und die durch den Eintrag des Nuzers in das Portal "MikroMaschinenbau" begründet sind, trägt in voller Höhe das eingetragene Unternehmen bzw. die eintragende Institution.

  • Copyright

    Die auf der Website veröffentlichten Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Jede Nutzung unterliegt den geltenden Urheberrechtsschutzgesetzen. Urheber-, Schutz- sowie sonstige Rechte Dritter, auf die über die Dienste des Portals "MikroMaschinenbau" mittels Links oder in sonstiger Weise zugegriffen wird, so beispielsweise Kataloge von Nutzerprodukten, verbleiben in vollem Umfang beim jeweiligen Rechteinhaber und sind entsprechend geschützt.

  • Für die Inhalte von Verweisen und Links

    Die Redaktion des Portals "MikroMaschinenbau" hat keinen Einfluß auf die Inhalte verlinkter fremder Webseiten und kann diese nicht ständig auf Änderungen beobachten. Der Betreiber macht sich die von Dritten im Portal "MikroMaschinenbau" veröffentlichten Links in keinster Weise zu eigen. Auch wird für die Inhalte dieser Seiten keine Verantwortung übernommen. Für die Inhalte der in den Verzeichnissen des Portals "MikroMaschinenbau" aufgenommenen und verlinkten Webseiten von Unternehmen und Institutionen haften allein diese, in keinem Fall der Betreiber des Portals. Dies gilt ebenfalls für die Inhalte von Webseiten, die wiederum über Links auf solchen Seiten aufgerufen werden können. Ebenso kann der Betreiber keine Garantie dafür geben, dass Links zu den angegebenen Zielen führen oder dass die verlinkten Seiten die vermuteten Inhalte bieten.

  • Ausfallzeiten

    Der Betreiber von "MikroMaschinenbau" stellt dieses Angebot ohne jegliche Verpflichtung zur Aufrechterhaltung des Betriebs zur Verfügung. Auf diese Möglichkeiten, die Art ihrer Darstellung, ihre kostenlose Nutzung und die kontinuierliche Erreichbarkeit gibt es keinerlei Rechtsanspruch. Keinesfalls steht irgendeiner Partei ein Anrecht auf Schadensersatz oder Wiedergutmachung in irgendeiner Form zu, sollten diese Möglichkeiten nicht wie vorgesehen oder angegeben funktionieren.

Änderungen

Der Betreiber des Portals "MikroMaschinenbau" behält sich vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit zu ändern. Alle durch die Änderung betroffenen Nutzer des Portals werden diesbezüglich umgehend per E-Mail benachrichtigt. Sofern der Nutzer der Änderung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht innerhalb von zwei Wochen nach Zugang der Änderungsmitteilung mit Schreiben an die im Impressum angegebene Adresse widerspricht, gelten die geänderten Allgemeinen Geschäftsbedingungen als vom jeweiligen Nutzer angenommen. Widerspricht ein Nutzer den Änderungen, kann der Betreiber das Geschäftsverhältnis zum Nutzer mit sofortiger Wirkung aufkündigen.

Gültigkeit der Geschäftsbedingungen, Salvatorische Klausel

Diese Vereinbarungen gelten uneingeschränkt und in jedem Fall. Sollten einzelne Bestimmungen in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise nicht rechtswirksam sein oder ihre Rechtswirksamkeit später verlieren, so wird hierdurch die Gültigkeit der Allgemeinen Geschäftsbedingungen im Übrigen nicht berührt. Ersatzweise für die unwirksamen Regelung sei eine gesetzlich zulässige Formulierung angenommen, die dem angestrebten Zweck am nächsten kommt. Sinngemäß gilt dies auch für ergänzungsbedürftige Lücken. Mündliche Nebenabreden sind ungültig. Individuelle Sonderabsprachen bedürfen der Schriftform und müssen von allen Beteiligten unterschrieben sein.

Gerichtsstand:

Gerichtsstand ist Hamburg.